Mittwoch, der erste Tag: Ankommen, Eröffnungsfeier mit anschließender Prozession und Unterkunft

      

                                         

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, der zweite Tag: Chornummer 80,  Auftritt im Brüderkrankenhaus

                                

      

 

Freitag, der dritte Tag:  Ausflug zum Freilichtmuseum Detmold, Gottesdienst und Workshops

     

     

Samstag, der vierte Tag: Singen auf der Straße,  Kaiserpfalz – Muesum, Regen macht Spaß

        

       

Sonntag, der fünfte und letzte Tag: Einsingen im Dom,  Abschlussgottesdienst, Oma und Elias immer dabei

       

       

 

Auf unseren Chorfahrten entstehen wirkliche Freundschaften!