Der Freckenhorster Kinder- und Jugendchor e. V. kann mittlerweile auf eine über 50-jährige Geschichte zurückblicken. Da wundert es nicht, dass in dieser langen Zeit viele verschiedene Informationen rund um den Chor zusammengetragen werden konnten.

Fast 10 Jahre verwaltete Irmgard Elsner das Archiv des Chores. Darüber hinaus war sie im Jahr 2017 maßgeblich an der Jubiläumsaustellung beteiligt. Nun gibt sie die Aufgabe an Sandra Wesseler weiter. Grund genug, das Chorarchiv einmal richtig unter die Lupe zu nehmen um alle Unterlagen zu sortieren, katalogisieren und in Kisten zu verpacken.

Zeitungsartikel aus dem Jahr 1967 über die Entstehung des Chores, Plakate von Konzerten, Programmhefte, Urkunden wie zum Beispiel vom Wettbewerb „Jugend singt“, bei dem der Chor den 1. Platz belegte, als auch zahlreiche Fotobücher, CD´s und Videos wurden über die Jahre gesammelt. Am Ende der Archivierung sind 50 Jahre Chorgeschichte in 10 Kartons verpackt.

Der Freckenhorster Kinder- und Jugendchor e. V. bedankte sich bei Irmgard Elsner mit einem Blumenstrauß für ihre langjährige Arbeit und wünscht Sandra Wesseler viel Freude bei der Weiterführung dieser interessanten Aufgabe.