This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Weihnachtskonzert 2016 in der Freckenhorster Stiftskirche

Startseite/Aktivitäten/Weihnachtskonzert 2016 in der Freckenhorster Stiftskirche

Weihnachtskonzert 2016 in der Freckenhorster Stiftskirche

 unter der Leitung von Birgit Kreutz  und Rainer Edelbrock

Dass das letztjährige Weihnachtskonzert „Winterzeit“ des Freckenhorster Kinder- und Jugendchores das letzte Weihnachtskonzert unter der Leitung von Rebecca Stelzl sein würde, ahnte da noch niemand. Doch mit Beginn der diesjährigen Herbstferien hat sie diese Aufgabe auf eigenen Wunsch aber schweren Herzens abgegeben.

Mit Birgit Kreutz für den Konzert- und Jugendchor und Rainer Edelbrock für den Grund- und Vorchor konnten jedoch zwei erfahrene Musiker aus der Region gewonnen werden, die ihren Teil dazu beitragen werden, dass auch das diesjährige Weihnachtskonzert sicherlich wieder zu einem Höhepunkt des Chorjahres wird.

Das ist dann aber auch der berühmte Sprung ins kalte Wasser, denn viel Zeit des gegenseitigen Kennenlernens und Einübens der Lieder bleibt bis zu dem Konzert, das in diesem Jahr am 17. Dezember 2016 um 19.30 Uhr in der Freckenhorster Stiftskirche stattfinden wird, nicht.

Wer sich durch wunderschöne teils bekannte aber auch unbekanntere Lieder für einige Stunden eine Pause von der allgemeinen Hektik in der Vorweihnachtszeit gönnen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Fester Bestandteil des Programms wird sicherlich wieder das gemeinsame Singen der Kinder und Jugendlichen mit dem Publikum sein.

Das klingt bei einer vollbesetzten Kirche, und darauf hoffen die Aktiven, sicherlich besonders stimmungsvoll.

Von | 2017-12-08T09:48:52+00:00 Dezember 17th, 2016|Kategorien: Aktivitäten|